Hartmut Heider

hat 1972 seinen Führerschein gemacht und gesehen, wieviel Spaß und Freude der Fahrlehrerberuf brachte. Nach diversen Ausbildungen und Tätigkeiten ist er schließlich 1980 dazu gekommen, die Fahrschule Heider zu gründen und aufzubauen. Seit nunmehr mehr als 40 Jahren gibt es nun die Fahrschule Heider und das mit mehr als Tausenden von zufriedenen Fahrschülern. 

Ein Fahrlehrer der „alten“ Generation, der für jedes Problem eine Lösung parat hatte.

 

Erfahrung ist immer noch der beste Lehrmeister!